Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen? 02521 - 824490-0

Schreibwerkstatt für alle Generationen

im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Beckum e.V.

Schreibwerkstatt im Mehrgenerationenhaus

Am Donnerstag, den 31.03.2022 um 18 Uhr startet die „Schreibwerkstatt für alle Generationen“ im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Beckum e.V. in der Wilhelmstrasse 41 in Beckum. Eingeladen sind alle Interessierten, die gerne kreativ schreiben. Menschen, die vielleicht schon in der Schule gerne Aufsätze geschrieben haben, die Gedichte, Briefe oder Geschichten schreiben und diese mit anderen teilen möchten. Begleitet werden die Treffen von dem Innenarchitekten Hans-Jürgen Neumeister, der bereits etliche Reisegeschichten veröffentlicht hat. Herr Neumeister freut sich auf Interessierte jeden Alters. Die Schreibwerkstatt findet zukünftig einmal monatlich im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum unter den jeweils aktuell gültigen Corona-Auflagen statt.

Nähere Informationen und Anmeldung bei:
Hans-Jürgen Neumeister 02521/ 9176448 oder im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum bei Tessa Rentrup-Wintergalen unter 02521/ 824490-161.

Premiere: Lesung der Lippe-Literaten im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Beckum e.V.

Die Lippe-Literaten, eine Gruppe interessierter Schreiber seit 2019 mit sieben Mitgliedern, laden Interessierte herzlich zu Ihrer Lesung am Dienstag, den 13.09.2022 um 19:00 Uhr in das Mehrgenerationenhaus in der Wilhelmstraße 41 in Beckum ein. Hubertus Heidloff (Gründer aus Geseke), Gisela Brinkoch (Wadersloh), Annelie Schmücker (Bielefeld) und Hans-Jürgen Neumeister (Beckum) werden an diesem Abend ihre eigenen Texte mit einem Mix aus heiteren, alltäglichen, phantastischen und philosophischen Themen vorlesen. Die Lippe-Literaten möchten hiermit andere Menschen zum Schreiben anregen und zeigen, dass es sich lohnt, eigene Gedanken zu Papier zu bringen. Von der Gruppe gibt es eine erste, gemeinsame Anthologie und es entstanden bereits diverse Bücher, welche im Handel erhältlich sind. Weitere Lesungen in Lippstadt, Rüthen und Salzkotten sind in den kommenden Monaten vorgesehen. Der Eintritt ist kostenfrei, die Veranstalter freuen sich über eine Spende zugunsten des gemeinnützigen Vereins Mütterzentrum Beckum e.V.. Anmeldungen bitte unter 02521/ 824490-161.

Premiere der Lesung der Lippe-Literaten im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Beckum

Die Schreibgruppe der Lippe-Literaten (LiLi) aus Lippstadt und Beckum stellte sich erstmals am Dienstag, den 13.09.2022 im öffentlichen Café des Mehrgenerationenhauses Mütterzentrum Beckum e.V. in der Wilhelmstraße 41 in Beckum dem Publikum vor.
Die Lippe-Literaten entstanden vor etwa vier Jahren als Schreib-Lesegruppe. Ihr Ziel: Interessierten Menschen ihre eigene Freude am Schreiben zu vermitteln und darauf hinzuweisen, dass jeder schreiben kann. Einige der LiLis sind mit ihren Veröffentlichungen bereits im Buchhandel zu finden. Weitere Manuskripte sind in Arbeit. Außer den vier Vorlesenden gibt es fünf weitere Schreibende. Die Zuhörer lauschten interessiert den Geschichten, die Hubertus Heidloff aus Geseke, Annelie Schmücker aus Bielefeld, Gisela Brinkoch aus Wadersloh und Hans-Jürgen Neumeister aus Beckum vorlasen. In den Texten der Lilis ging es darum, tierisches und allzu menschliches Gebaren sichtbar zu machen, aber auch um Lebensbewältigung und weitere Themen. An diesem Abend wurden auch die Arbeiten auf Leinwand von Marlies Müller-Kaufmann, einem Mitglied der LiLis, gezeigt. Resümierend war es eine gelungene Veranstaltung, der gerne eine Fortsetzung mit weiteren Texten folgen darf.

Mehrgenerationenhaus

Ansprechpartnerin

Nehmen Sie Kontakt auf
Kontakt

Tessa
Rentrup-Wintergalen

02521/ 824490-161
02521/ 824490-200

E-Mail schreiben

Copyright 2022. Mütterzentrum Beckum e. V. - All Rights Reserved.