Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen? 02521 - 824490-0

Pütt Piraten

Maja Kuntze-Beck

Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen

Mein Name ist Maja Kuntze-Beck, ich bin 1972 geboren und verheiratet. Wir haben zwei Pflegesöhne, die 2002 und 2006 geboren sind. Mein Wohlfühl-Zuhause ist Beckum-Roland.
Die Eltern schätzen meine langjährige Erfahrung, die Zuverlässigkeit, den ehrlichen und toleranten Umgang, die einfühlsame Eingewöhnung und meine Flexibilität. Mit der Zusatz-Qualifikation Inklusive Kindertagespflege ist es mir möglich, Kinder mit besonderen Förderbedarfen zu betreuen, sodass ich individuell auf Ihr Kind eingehen kann.

Beckum

Betreuungszeiten:

Montag bis Donnerstag

07:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Freitag

07:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Liebevoller und respektvoller Umgang

Bei den Pütt Piraten lernen die Kinder den liebe- und respektvollen Umgang miteinander, Bitte und Danke sagen und das gegenseitige Helfen und Rücksicht nehmen.
Wiederkehrende Rituale und ein verlässlicher Ablauf stehen ebenfalls auf dem Tagesplan.
Die Pütt Piraten sind bei gutem und schlechtem Wetter draußen unterwegs.
In den großen Räumlichkeiten ist Platz für großzügige Bewegung.

"Bewegung und Lernen gehören zusammen!", Maja Kuntze-Beck

Gesunde Ernährung und Selbständigkeit lernen

Der Schwerpunkt ist, dass die Kinder lernen selbständig zu werden und sich auszuprobieren.
Alles was den kleinen Pütt Piraten Spaß macht und ein Lachen/Lächeln hervorruft, wird ausprobiert! Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist mir wichtig, daher koche ich immer selbst. Dazu biete ich den Kindern täglich Obst und Gemüse als begleitenden Snack an. Über den gesamten Tagesablauf werden jederzeit Getränke angeboten. Eine gute Tischkultur ist ein weiterer Bereich, der mir bei meiner Arbeit am Herzen liegt.

Eingewöhnung

Für Kinder im Alter bis 3 Jahren ist die Eingewöhnung an neue Bezugspersonen und an eine neue Umgebung sowie das Abnabeln von den Eltern ein großer Schritt. Um diesen Schritt erfolgreich bewältigen zu können, ist eine intensive Kooperation mit den Eltern sehr wichtig. Die Eingewöhnung kann bis zu 4 Wochen dauern. Der Übergang in eine regelmäßige Tagesbetreuung soll so schonend wie möglich in kleinen Schritten verlaufen. Erst wenn eine vertrauensvolle Beziehung entstanden ist, gilt die Eingewöhnungszeit als abgeschlossen.

Erziehungspartnerschaft

Für meine Arbeit ist die Erziehungspartnerschaft zwischen Ihnen und mir unabdingbar.
Erziehungsberechtigte und Tagespflegeperson stehen nicht in Konkurrenz zueinander, sondern verstehen sich als gegenseitige, unterstützende Bezugspersonen Ihres zu betreuenden Kindes. Um eine bestmögliche Betreuung und Förderung Ihres Kindes zu gewährleisten ist es mir wichtig, dass wir in einem ständigen, ehrlichen und wertschätzenden Austausch miteinander stehen.

Kooperationen

Wir gehen gerne ins Mütterzentrum, erobern unterschiedliche Spielplätze, treffen uns mit anderen Tagesmüttern und deren Tageskindern und suchen auch jede Pfütze auf! Ich kooperiere mit Kitas in der unmittelbaren Umgebung, insbesondere mit der Stephanus-Kita. Regelmäßig nehme ich an Fortbildungen und Austauschtreffen zur Kindertagespflege teil.

Copyright 2021. Mütterzentrum Beckum e. V. - All Rights Reserved.